Für alle Kids, die Spaß am Entdecken und Rätsellösen haben. Hier eine Anregung und Aufforderung sportlich kreativ zu werden. Die Sportjugend ruft Euch auf, eine eigene Fotorallye zu erstellen - verbunden mit einem Spaziergang durch Euren Stadtteil. Passend hierzu haben wir eine Rallye-Vorlage für Euch als Beispiel in der Hagener Innenstadt  zum Ausprobieren angefügt.

 

1.Variante der Innenstadt-Rallye – begebt Euch in die Hagener Innenstadt, sucht die Gebäude,die auf den Bildern zu sehen sind und beantwortet die Fragen

 

2.Variante: Es ist ein Stadtplan beigefügt mit Gebietsfeldern und X-Kreuzen. Jedem Feld ist ein Buchstaben zugeordnet. Die Buchstaben der Gebiete, in denen die abgebildeten Gebäude gefunden werden, ergeben in der richtigen Reihenfolge der Fragen das Lösungswort (es zählt nur immer 1 x der Buchstabe – falls 3 Gebäude hintereinander im gleichen Gebiet gefunden werden). Es besteht aus 10 Buchstaben - Tipp es geht um Sport. 

 

Die Unterlagen können auf der Homepage runtergeladen werden. Jetzt kann es eigentlich schon losgehen. Einfach die Seiten ausdrucken, Handy oder Fotoapparat sowie Stift/Papier mitnehmen und Euch auf den Weg in eurem eigenen Stadtteil begeben.

 

Aufgabe: Fotos z.B. von Geschäften, Gebäuden, Brunnen, Straßen, Spielplätzen, Türen und markanten Punkten machen. Auf den Fotos sollten idealerweise Hinweise auf den möglichen Standort der Aufnahme erkennbar – wie z.B. Kirche, Straßenecke oder Kreuzung sein. Entsprechende Notizen unterwegs aufschreiben, damit Ihr die Bilder hinterher zu einem Quiz wie unser Muster zusammenbasteln oder am PC erstellen könnt.

 

Wir freuen uns über viele tolle Rallye-Einsendungen, schickt uns Eurer erstelltes Fotojagd-Quiz mit Bildern als pdf, per Foto oder per Post in Papierform.

Die Sportjugend Hagen veröffentlicht dann die besten 5 Rallyes zum Nachmachen auf Ihrer Homepage .

Die besten 5 Einsendungen werden mit sportlichen Preisen belohnt – gebt deshalb bitte Eure vollständige Adresse mit an.

 

 

Rückfragen an: Angelika Probst

donnerstags vormittags - Tel. 02331-207-5109 oder Email: angelika.probst@ssb-hagen.de

Dienstag, 28 April 2020 05:57

Jolinchen für die Stubenhockerzeit

Mini-Sportabzeichen unter dem Motto „gemeinsam zuhause in Bewegung“

 

Hagen, 27.04.2020: Irgendwie ist alle anders: Spielplätze sind geschlossen, Sportvereine können keine Angebote machen, Kindergartensport fällt auch weg. Aber ohne Bewegung geht es auch nicht. Kinder brauchen Bewegung zum Lernen, als Ausgleich, Ablenkung und zur Stressbewältigung. Und vor allem in dieser Ausnahmesituation tut Bewegung besonders gut.

„Alle Freizeitaktivitäten und nicht unbedingt notwendige soziale Kontakte müssen unverzüglich vermieden werden. So sehr das für viele Menschen ein Opfer und eine Einschränkung bedeutet, so wichtig ist es jetzt, besonnen, aber auch entschlossen unser Leben zu entschleunigen…“

 

Armin Laschet, Ministerpräsident des Landes NRW

Auf der Homepage des Landessportbundes NRW e. V. können alle Interessierten Hinweise, Berichte und Newsletter finden, auch zur aktuellen Situation in der "Corona-Krise". Es gibt ebenfalls FAQ (häufig gestellte Fragen) mit Antworten des LSB NRW e. V.

 

https://www.lsb.nrw/

Mittwoch, 18 März 2020 10:13

Mitgliederversammlung des SSB Hagen e. V.

 

Absage der SSB Hagen Mitgliederversammlung

 

Der Stadtsportbund Hagen e. V. sagt aus gegebenem Anlass bereits heute die Mitgliederversammlung am Montag, 27.04.2020 ab. 

Auf Grund der aktuellen Corona - Krisensituation will der Stadtsportbund keine Gesundheitsgefährdung der Hagener Sportlerinnen und Sportler und aller weiteren Beteiligten riskieren. 

Die Mitgliederversammlung wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Die laufende Arbeit des Stadtsportbundes und seiner Geschäftsstelle läuft seit Montag weitestgehend im Home - Office. 

Unser Wunsch und unsere Hoffnung: Bleiben Sie alle gesund.