Integration

Seit April 2013 hat der SSB Hagen das Projekt "Integration durch Sport" in seinen Aufgabenkatalog aufgenommen.

Toleranz und Akzeptanz gegenüber Menschen anderer Herkunft und Sprache ist beim Stadtsportbund Hagen und seinen Mitgliedsvereinen eine Selbstverständlichkeit und gelebte Praxis. Das Programm des LSB NRW "Integration durch Sport" wird seit April 2013 mit Yeliz und Fatih Kurukafa umgesetzt. Diese engagierten neuen Mitarbeiter des SSB Hagen sind für die Umsetzung des Konzeptes verantwortlich.Der Aufbau eines Netzwerkes ist der erste Schritt. Sportvereine, Migrantenselbsthilfeorganisationen, Kultur- und Moscheevereine sollen in dieses Netzwerk eingebunden werden. Verschiedene Veranstaltungen werden im Laufe der nächsten Monate stattfinden, um das Projekt mit Leben zu füllen.

 

Für Fragen, Anregungen und weitere Informationen zum Thema "Integration durch Sport" stehen Yeliz und Fatih Kurukafa unter integration@ssb-hagen.de gerne zur verfügung.

Aktuelles – Integration