Sport in Hagen

Liebe Sportvereine,

wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass das Angebot „Sportkarussell“ im Schuljahr 2024/2025 zum elften Mal in Hagen stattfinden wird! 

Die teilnehmenden Grundschulen:
Kipperschule, Emil-Schumacher-Schule, Astrid-Lindgren-Schule, Grundschule Emst, Grundschule Boloh und Funckeparkschule

Was?
Alle interessierten Sportvereine sind herzlich dazu ein, an einer der genannten Grundschulen ein Bewegungsangebot anzubieten.

Wann?
Das Projekt wird nach den Herbstferien starten und während der OGS-Betreuungszeiten von 14.30 bis 16.00 Uhr stattfinden. Eine Übersicht mit den Schulen und den Zeiten der Angebote findet ihr auf unserer Homepage über folgenden Link:
https://ssb-hagen.de/wp-content/uploads/2024/05/Uebersicht_Sportkarussell-2024-2025-1.pdf

Wie?
Die Honorare der Übungsleitungen werden über den jeweiligen Träger der OGS (Caritas und Ev. Jugend) finanziert und das Projekt wird zudem von AOK NordWest gefördert.

Warum?
Das Projekt „Sportkarussell“ bietet eine großartige Möglichkeit für Vereine, aktiv zur Förderung der Bewegung und Gesundheit von Kindern beizutragen und gleichzeitig ihre Präsenz im Sozialraum zu stärken. Wir freuen uns auf eure aktive Beteiligung und auf eine erfolgreiche Umsetzung des Projekts in Hagen!

Für weitere Informationen und zur Anmeldung könnt ihr euch direkt an uns wenden.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

 

Sie möchten in das Sportkarussell einsteigen? Dann melden Sie sich unverbindlich beim Stadtsportbund Hagen.

Sprechen Sie uns bei Fragen gerne an.

Den aktuellen Flyer des aktuellen Schuljahres mit den beiteiligten Schulen und Sportvereinen sowie weitere Infos finden Sie auch hier.

Ihr Ansprechpartner

Sport im Ganztag

Tim Fischer

Mo – Di, 9.00 – 14.00 Uhr