Sportabzeichen

Du bewegst Dich gerne, hast Spaß am Sport, vor allem mit Freunden?

Dann stelle Dich der Herausforderung Deutsches Sportabzeichen.

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes und wird für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Es ist ein Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland mit Ordenscharakter und stellt nicht auf die absolute Höchstleistung, sondern die persönliche Leistung möglichst vieler Menschen ab.

Das Deutsche Sportabzeichen basiert auf einem sportwissenschaftlich abgesicherten Leistungskatalog in den Sportarten Turnen, Leichtathletik, Schwimmen und Radfahren. Es bündelt das sportliche Anforderungsprofil in vier Disziplingruppen anhand der motorischen Grundfähigkeiten „Kraft“, „Schnelligkeit“, „Ausdauer“ und „Koordination“. Der Nachweis der Schwimmfähigkeit ist obligatorisch für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.

Das Deutsche Sportabzeichen setzt durch die drei Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold auf den Anreiz zur Vorbereitung und Leistungssteigerung durch Training sowie auf lebensbegleitendes Sporttreiben. Es ist ein Idealangebot für alle Menschen, die entsprechend ihren Neigungen und Fähigkeiten, Sport treiben und einen qualitativ abgesicherten Fitnesstest ablegen wollen.

Informationen zum Deutschen Sportabzeichen finden Sie unter:
www.deutsches-sportabzeichen.de

Aktuelle Materialien, wie Leistungsbedingen usw. unter
http://www.deutsches-sportabzeichen.de/de/das-sportabzeichen/materialien/

 

Aktuelles – Sportabzeichen

  • Sportabzeichen im Oktober

    Eine letzte Möglichkeit, die Sparte Ausdauer mit der Walking/Nordic-Walking Disziplin zu absolvieren, besteht am

    Sonntag, den 15. Oktober 2017 um 11.00 Uhr am Hengsteysee. Die Teilnehmer treffen sich am Wehr des Hengsteysees, Seestraße.

    Es besteht auch die Möglichkeit, das Walking-Abzeichen der Stufe 2 bzw. Stufe 3 zu erwerben.

    Im Laufe des Oktober werden die Vereine die Freiluft-Saison für die Abnahme des Deutschen Sportabzeichens für 2017 beenden.

    Informationen beim SSB Hagen,Tel.: 02331/207-5108

  • Sportabzeichen im September

    Die Sportabzeichensaison neigt sich langsam dem Ende zu. Aber noch stehen die Prüfer zur Verfügung, um den Sportlerinnen und Sportlern die erreichten Leistungen in den leichtathletischen Disziplinen zu bestätigen:

    montags -Bezirkssportanlage Haspe, Sportanlage Hoheleye und Kampfbahn Struckenberg.

    dienstags - Kampfbahn Boelerheide

    mittwochs - Ischelandstadion

    donnerstags - Kirchenbergstadion, Sportplatz Dahl, Sportplatz Helfe

    Genaue Zeiten in der Übersicht "Trainings- und Prüfungstermine 2017"

  • Sportabzeichen im August

    Sonder-Abnahmetermine Deutsches Sportabzeichen:

    Schwimmen                      Mittwoch, 9. August 2017, 17.00 Uhr, Freibad Hestert, Hagen-Haspe

                                             Samstag, 26. August 2017, 9.00 Uhr, Freibad Hohenlimburg-Henkhausen

    Radfahren                        Sonntag, 20. August 2017, 9.00 Uhr, Hohenlimburg/Berlethalle, bei trockenem Wetter

                                             Sonntag, 27. August 2017, 10.00 Uhr, Hohenlimburg, Alter Reher Weg 1

    Nordic Walking                 Sonntag, 27. August 2017, 11.00 Uhr, Hengsteysee, Treffpunkt: Wehranlage

    Für die Teilnahme ist keine Vereinszugehörigkeit erforderlich
    Informationen Stadtsportbund Hagen e. V. , Tel. 02331/207-5107/08

  • Sportabzeichen im Juli

    Abnahmetermine Deutsches Sportabzeichen im Juli 2017:

    Radfahren: 

    Montag, 3. Juli 2017, 18.00 Uhr, Hagen-Delstern, Delsterner Str. 59

    (Ansprechpartner: Bodo Reimann)

    Sonntag, 23. Juli 2017, 10.00 Uhr, Hagen-Hohenlimburg, Alter Reher Weg 1

    (Ansprechpartner: Heinz Haase)

    Schwimmen:

    Samstag, 22. Juli 2017, 9.00 Uhr, Hagen-Hohenlimburg, Freibad Henkhausen

    (Ansprechpartner: Heinz Haase)

     

    Infos und weitere Termine: Stadtsportbund Hagen, Tel.: 02331/2075108 und im Anhang.

  • Mach' Dein Sportabzeichen!

    Der Stadtsportbund Hagen ruft alle Sportlerinnen und Sportler zwischen 6 und 106 Jahren auf, den "Fitnessorden" des Deutschen Olympischen Sportbundes zu erwerben.

    Am Samstag, den 10. Juni 2017, 11.00 Uhr können die Bedingungen beim "Tag des Sportabzeichens" im Ischelandstadion und Westfalenbad abgelegt werden.

    Die leichtathletischen Übungen und die Schwimmdisziplinen aus den Disziplingruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination können nach eigenen Neigungen und Fähigkeiten zusammengestellt werden.

     

  • Sportabzeichen im Juni

    Tag des Sportabzeichens - Samstag, 10. Juni 2017, 11.00 Uhr
    Ischelandstadion und Westfalenbad

     

    Das Deutsche Sportabzeichen ist die höchste sportliche Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports, die die persönliche Fitness umfassend überprüft.

    Jeder kann es schaffen!

    Kommen - Informieren - Mitmachen
    Anmeldung nicht erforderlich
    Startgebühr - Kinder/Schüler/Jugendliche: frei
    Erwachsene ab Jahrgang 1999: 4,00 Euro

     

    Sondertermine im Juni: 

    Schwimmen - Samstag, 24. Juni 2017, 9.00 Uhr Freibad Hohenlimburg-Henkhausen

    Radfahren - Sonntag, 25. Juni 2017, 10.00 Uhr Alter Reher Weg 1, 58119 Hagen-Hohenlimburg

     

     

     

     

  • Sportabzeichen im Mai

    Entdecke, was in Dir steckt!  Mach' Dein Sportabzeichen!

    Die Sportabzeichensaison hat begonnen. Die Hagener Vereine, die Trainings- und Prüfungstermine anbieten, haben die Saison 2017 eröffnet.

    Alle Termine und Sportstätten findest Du im Anhang.

     

     

  • Sportabzeichen im März / April 2017

    Ab sofort können die Sportabzeichen-Bedingungen für 2017 eingegeben werden. Die Vereine, die Trainings- und Prüfungstermine anbieten, werden aber erst ab Mai in die Freiluftsaison starten.
    Eine Übersicht der teilnehmenden Vereine finden Sie im Anhang.

    Die Bedingungen im Leistungskatalog haben sich bei verschiedenen Disziplinen leicht verändert.
    In der Altersklasse 6 – 11 Jahre wurde der Zonenweitwurf durch den Drehwurf ersetzt.

    Außerdem wurde die Liste der anerkannten Leistungsabzeichen in 2017 erweitert: für die Disziplingruppe Ausdauer – Deutsches Triathlon-Abzeichen und Skate-Abzeichen, für die Disziplingruppe Kraft – Judo-Abzeichen.

     

    Tag des Sportabzeichens: Samstag, 10. Juni 2017, 11.00 Uhr, Ischelandstadion u. Westfalenbad

  • Sportabzeichen im Februar 2017

    Die Sportabzeichenaktion 2016 ist abgeschlossen. Z.Z. laufen die Auswertungen für Vereins- und Schulwettbewerbe. Die Ergebnisse werden in Kürze bekanntgegeben.

    Bitte schon vormerken:

    Tag des Sportabzeichens 2017 : Samstag, 10. Juni 2017, 11.00 Uhr, Ischelandstadion und Westfalenbad

  • Sportabzeichen im August

    Sportabzeichen im August

    Sondertermine für die Sportabzeichenabnahme:

    Schwimmen:                     Mittwoch, 17. August 2016, 17.00 Uhr, Freibad Hestert
                                              Samstag, 27. August 2016, 9.00 Uhr, Freibad Hohenlimburg-Henkhausen

    Radfahren:                        Sonntag, 28. August 2016, 10.00 Uhr, Hagen-Hohenlimburg
                                              Montag, 29. August 2016, 18.00 Uhr, Hagen-Delstern

    Nordic-Walking:                Samstag, 3. September 2016, 11.00 Uhr, Hengsteysee

    Weitere Trainings- und Prüfungstermine – s. Anhang
    Informationen beim SSB Hagen, Tel.: 02331/207-5108

  • Sportabzeichen im Mai

    Es geht wieder los!!

    Trainingstermine für das Deutsche Sportabzeichen finden ab Mai 2016 wieder in den bekannten Sportstätten unter der Leitung der heimischen Sportvereine statt (s. Anlage zum Download).

    Die Bezirkssportanlage Haspe kann von April bis voraussichtlich September 2016 wegen Sanierungsarbeiten leider nicht genutzt werden.

    Erste Schwimm- und Radfahrtermine im Juni, Nordic-Walking im Juli und September -s. Anhang.

    Informationen und Materialien in der SSB-Geschäftsstelle, Tel.: 02331/207-5107

     

  • Sportabzeichen im April

    Kurzlehrgang Deutsches Sportabzeichen
    Neuerungen 2016 und Geräteturnen

    Samstag, 16. April 2016, 9.30 – 15.30 Uhr
    Turnhalle Droste-Hülshoff-Str. 27, 58089 Hagen-Eckesey
    Gebühr: 30,00 € mit Anrechnung zur Lizenzverlängerung (8 LE)
                    15,00 € für Interessierte

    Diese Fortbildung richtet sich an Übungsleiter, Lehrer und Interessierte, die zukünftig als Prüfer das Deutsche Sportabzeichen abnehmen möchten, sowie Sportabzeichenprüfer, die auch die Geräteturnübungen einbeziehen wollen.

    Anmeldung erforderlich bis zum 1. April 2016 unter www.ssb-hagen.de
    oder per Anmeldebogen im Download

     

  • Walking/Nordic-Walking für das Sportabzeichen

    15 Sportlerinnen und Sportler schaffen die Ausdauer-Disziplin für das Deutsche Sportabzeichen. 7,5-km-Walking/Nordic Walking rund um den Hengsteysee waren kein Problem für die Frauen und Männer, die sich der Anforderung gestellt haben. Alle haben die für die jeweilige Altersgruppe ausgeschriebenen Bedingungen erfüllt.

  • TEST

  • Sportabzeichen im Februar

    Wichtig: Letzte Abgabemöglichkeit für Sportabzeichen 2013: 24. Februar 2014 !!! in der Geschäftsstelle des SSB Hagen, Freiheitstr. 3, 58119 Hagen-Hohenlimburg.

    Liebe Freunde des Deutschen Sportabzeichens,
    sehr aufmerksam hat der Deutsche Olympische Sportbund die Rückmeldungen zur Reform des Deutschen Sportabzeichens, insbesondere zum Leistungskatalog, im Verlauf der ersten Saison unter neuen Bedingungen aufgenommen und analysiert.

  • 6. Platz beim Sportabzeichenwettbewerb

    Beim Sportabzeichenwettbewerb 2012 des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen belegt der SSB Hagen einen achtbaren 6. Platz unter allen teilnehmenden Stadtsportbünden. Im prozentualen Vergleich zur Einwohnerzahl wurden 11,929 % errechnet. Mit 2.236 Verleihungen an Kinder, Jugendliche und Erwachsene liegen wir im Regierungsbezirk Arnsberg sogar auf dem 3. Rang.

  • Das Deutsche Sportabzeichen wird digital

    Das Deutsche Sportabzeichen wird digital. Dazu steht die offizielle splink-App Deutsches Sportabzeichen kostenlos zur Verfügung. Die Nutzer können damit sowohl mobil mit ihren Smartphones als auch stationär online den aktuellen Leistungskatalog abrufen, bundesweit nach Sportabzeichen-Treffs suchen und ihre Trainingsleistungen dokumentieren.

  • Das Deutsche Sportabzeichen wird digital

    Das Deutsche Sportabzeichen wird digital. Dazu steht die offizielle splink-App Deutsches Sportabzeichen kostenlos zur Verfügung. Die Nutzer können damit sowohl mobil mit ihren Smartphones als auch stationär online den aktuellen Leistungskatalog abrufen, bundesweit nach Sportabzeichen-Treffs suchen und ihre Trainingsleistungen dokumentieren.

  • Das Deutsche Sportabzeichen wird digital

    Das Deutsche Sportabzeichen wird digital. Dazu steht die offizielle splink-App Deutsches Sportabzeichen kostenlos zur Verfügung.

  • Das Deutsche Sportabzeichen wird reformiert

    Zum 100-jährigen Bestehen wird das Deutsche Sportabzeichen generalüberholt.

    "Das Deutsche Sportabzeichen wird gefeiert: Es feiert seinen Hundertsten! Aber von wegen alt und verstaubt – das Sportabzeichen präsentiert sich in seinem Jubeljahr frisch reformiert und so jung und dynamisch wie noch nie."