Jugend-Sportlerehrung für das Jahr 2019 am 16.03.2020

 

Die Sportjugend im Stadtsportbund verleiht alljährlich in Anerkennung hervorragender sportlicher Leistungen die Jugend–Sportauszeichnung in „Gold, Silber und Bronze“.

Geehrt werden Jugend-Sportler/-innen aus Hagener Vereinen, die im Jahre 2019 14 – 18 Jahre alt waren, sowie die entsprechenden Mannschaften.

Vereine und Schulen melden bitte an die Sportjugend bis zum 23.01.2020 die Sportler/innen, die nach den Hagener Richtlinien im Jahre 2019 sportliche Erfolge erzielt haben, dazu zählen auch die Teilnahme an Bundes- und Landes-Schulmeisterschaften sowie Teilnahme an den Ruhr Games 2019.

Es können nur Vereinsmitglieder von Hagener Vereinen, die auch eine Mitgliedschaft im SSB haben, geehrt werden.

Auf der Internetseite: www.ssb-hagen.de finden Sie im download-Bereich der Sportjugend
die Richtlinien und den Meldebogen.

Der Sportehrentag findet am 16. März 2020 (Einlass 18:00 h – Beginn 18:30h) statt. Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben.

Die Sportlerwahl 2019 ist gestartet und Sie können hier für Ihre Favoriten abstimmung:

Zur Abstimmung – Sportlerwahl 2019

Für eine wissenschaftliche Studie an der Universität Siegen werden Interviewpartner/-innen gesucht, die von ihrem freiwilligen Engagement in Sportvereinen, Umweltinitiativen oder der Kirche erzählen. Ein wissenschaftlicher Mitarbeiter in dem Forschungsprojekt ist insbesondere auf der Suche nach Menschen, die ein freiwilliges Engagement in Sportvereinen abgebrochen haben.

Donnerstag, 21 November 2019 08:29

Rope Skipping in Wehringhausen

Akrobatik mit dem Springseil

Rope Skipping hat mit Seilchenspringen aus den Kindertagen nur noch entfernt zu tun. Rheinische Landesmeisterschaften beim TuS 03 Hagen finden vor vollen Rängen statt

 

Donnerstag, 21 November 2019 08:15

Eltern-Kind-Turnen

Der Verein "Hagener TV Jahn Hagen" sucht für die Eltern-Kind-Gruppe eine neue Übungsleiterin/einen neuen Übungsleiter. Geturnt wird dienstags von 17 Uhr bis 18 Uhr in der Turnhalle der Goldbergschule, Hochstraße. Zurzeit sind 10 Mütter/Väter mit ihren Kindern (ab 4 Jahre) in der Gruppe. Erforderlich sind eine gültige ÜL-C-Lizenz und ein Führungszeugnis.

Ansprechpartner ist Herr Klaus-Hermann Heintzen Telefon HA 8 75 35 oder 0157 522 802 33