Donnerstag, 27 Oktober 2022 10:00

Sportkarussell zum neunten Mal gestartet

„Einsteigen bitteschön und gut festhalten, das Sportkarussell dreht seine neunte Runde!“

 

Nach den Herbstferien ist das Sportkarussell in Hagen zum neunten Mal gestartet. Schülerinnen und Schüler haben im Rahmen der Ganztagsbetreuung durch die Wahl der Sportkarussell-AG wieder die Möglichkeit, während eines Schuljahres fünf verschiede Sportarten kennenzulernen. Ziel ist es, Grundschulkinder nachhaltig für Bewegung zu begeistern, indem sie ein breitgefächertes Sport- und Bewegungsangebot kennenlernen.

Pro Schule kommen fünf Sportvereine jeweils mit einem sechs-wöchigen Sportangebot an die Schule. Im Anschluss an ein Angebot übernimmt der nächste Verein für die folgenden sechs Wochen und so weiter. Während also einerseits für die Kinder ein breitgefächertes Sportangebot breitgestellt wird, können außerdem Personalressourcen der Sportvereine durch den absehbaren Zeitraum geschont werden.

Die Koordination des Projekts liegt in den Händen des Stadtsportbundes Hagen und wird von der AOK Nordwest sowie dem Caritasverband Hagen und der Evangelischen Jugend Hagen als Träger der OGS unterstützt.

In diesem Schuljahr dreht sich das Sportkarussell an der Grundschule Boloh, der Astrid-Lindgren Schule und der Kipperschule. Mit dem Federfußballclub Hagen, SpielRaum e.V., dem Postsportverein Hagen, VFL Eintracht Hagen, TuS Eintracht 02 Eckesey und Phoenix Hagen sind sechs Hagener Sportvereine an der Umsetzung beteiligt. Der SSB freut sich mit den Vereinen auf ein weiteres bewegtes Schuljahr.

 

Freigegeben in News
Donnerstag, 15 Oktober 2015 07:52

Das Sportkarussell nimmt wieder Fahrt auf

Das Sportkarussell in Hagen geht in die zweite Runde

Freigegeben in News