Mittwoch, 16 November 2022 10:09

Neujahrsempfang 2023

Liebe Hagenerinnen und Hagener,

liebe Sportlerinnen und Sportler,

 

2023 kann der Sport-Neujahrsempfang endlich wieder in die Stadthalle Hagen zurückkehren. Coronabedingt musste die Veranstaltung, wie so viele Hagener Traditionen, in den vergangenen Jahren leider pausieren. Jetzt freuen sich alle Beteiligten des Stadtsportbundes (SSB) Hagen und der Stadt Hagen, insbesondere das Servicezentrum Sport, die beliebte Veranstaltung wieder aufleben zu lassen.

 

Die Einschränkungen und Probleme im Rahmen der Energiekrise stellen alle Vereine, insbesondere aber die Vereine, mit eigenen Sportanlagen, vor große Herausforderungen. Zudem haben die Pandemiejahre die Vereinsarbeit ausgebremst. Statt gemeinsam Sport zu machen oder sportliche Veranstaltungen zu besuchen, saßen die Menschen zu Hause und mussten Abstand halten. Gemeinsam möchten wir uns jetzt der Herausforderung stellen und dem Mitgliederverlust in den rund 185 Vereinen in unserer Volmestadt entgegenwirken. Lassen Sie uns den Hagenerinnen und Hagenern zeigen, wie wertvoll Sport und Vereine für die Gesundheit, den Austausch und die Gemeinschaft sind. Unterstützen Sie uns dabei, die Menschen wieder für den Sport zu begeistern. Für diese und viele weitere Themen ist der Neujahrsempfang eine tolle Möglichkeit, um mit anderen Sportlerinnen und Sportlern, Vereinen sowie mit den Verantwortlichen aus Politik und Verwaltung ins Gespräch zu kommen, Ideen zu sammeln und Neues zu planen.

 

Liebe Hagenerinnen und Hagener, wir hoffen, dass wir Sie neben dem Austausch untereinander mit dem vielfältigen Programm beim Sport-Neujahrsempfang begeistern können. Wir würden uns freuen, Sie am 8. Januar in der Stadthalle Hagen begrüßen zu können.

 

Hagen im November 2022

  

Erik O Schulz                                         Reinhard Flormann

Oberbürgermeister der Stadt Hagen             Vorsitzender SSB Hagen e. V.

Mehr in dieser Kategorie: « ATEMPAUSE - Zeit für mich