Donnerstag, 01 Juli 2021 08:24

Ferien-Angebote im Juli und August 2021

Foto aus 2020 Foto aus 2020 Sportjugend Hagen

Hallo Eltern und Kids,

 

die Sportjugend bietet 12 unterschiedliche Ferienangebote in den Sportbereichen Tauchen, Segeln, Stand-up-Paddling, Fechten, Yoga, Kombi Handball/Basketball, Flossbau, Parcours, Kletterwald, Fitness- und E-Sport wie auch eine Fahrt in den Zoo nach Duisburg an.

 

Starten werden in der ersten Woche die E-Sports Angebote. In diesen Kursen wird Theorie und ein Kennenlernen der E-Sports Szene allgemein geboten. Später werden auch praktische Einheiten in League of Legends durchgeführt. Im Bereich der Anfängerschulung werden gemeinsam die ersten Schritte durchgegangen und Erklärungen zu den einzelnen Charakteren gegeben. Der Kurs für Fortgeschrittene eignet sich besonders gut für Spieler die schon Erfahrung haben und ihr Spiel verbessern wollen. Geleitet wird der Kurs von zwei erfahrenen Turnierspielern, welche sowohl nationale als auch internationale Turniererfahrung haben und beide bei League of Legends den Rang Grandmaster bekleiden. Die Schulungen finden über Zoom statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich und der Focus liegt auf dem sportlichen Turnierspiel.

 

Parcours wird jeweils am Sonntag durchgeführt und startet am 11.07. in der Halle der Emil-Schumacher-Schule in Wehringhausen. Auch hier haben wir zwei erfahrene Parcours-Lehrer, die den Jugendlichen ihren Sport näher bringen wollen. Aus Sicherheitsgründen wird in der Halle und nicht im Freien geklettert, da sich dort die einzelnen Übungen besser absichern lassen. Von daher ist dieses Angebot für Einsteiger in diese Sportart besonders geeignet. 

Das Schnupperangebot Tauchen wird in diesem Jahr im Westfalenbad stattfinden. Hier können die Tauchlehrer mit den Jugendlichen bis auf ca. 5 Meter abtauchen. Da es Gerätetauchen ist, müssen die Interessenten auch einen medizinischen Bogen ausfüllen, der nach der Anmeldung zugesandt wird.

Auch bei Kindern verbessert Yoga die Körperhaltung und das Gleichgewicht, fördert die Konzentration, stärkt das Selbstbewusstsein, reduziert die Stressempfindlichkeit und beruhigt die Gedanken. Auf spielerische, kreative und fantasievolle Weise werden die Kinder in die Welt des Yoga eingeführt und erfahren Beweglichkeit, Stille und Entspannung. Geleitet wird das Angebot von Anke Tauer vom Sportbildungswerk Hagen. 

Interessierte Kinder und Jugendliche können die Sportart "Fechten" kennenlernen und erste Schritte erlernen. Abgerundet wird es am Ende durch einen kleinen „Zweikampf“ der Teilnehmer untereinander. 

Segeln, Stand-up-Paddling und Kanu ist auch in diesem Jahr wieder dabei. Dieses Angebot hängt etwas von der Wetterlage ab, da ohne Wind kein Segeln möglich ist.

Alle Teilnehmer an diesem Angebot müssen Schwimmen können, genauso wie beim Flossbau.

 

Eine Teilnahme ist allerdings nur mit vorheriger Anmeldung bei der Sportjugend per Mail möglich:

 

Frank.Gaca@SSB-Hagen.de oder Angelika.Probst@SSB-Hagen.de oder telefonisch unter 0160/7845392 

 

Siehe Anmeldeformular unter "Anhänge herunterladen".