Freitag, 03 April 2020 09:17

WIR BLEIBEN ZU HAUSE UND ARBEITEN IM HOMEOFFICE

„Alle Freizeitaktivitäten und nicht unbedingt notwendige soziale Kontakte müssen unverzüglich vermieden werden. So sehr das für viele Menschen ein Opfer und eine Einschränkung bedeutet, so wichtig ist es jetzt, besonnen, aber auch entschlossen unser Leben zu entschleunigen…“

 

Armin Laschet, Ministerpräsident des Landes NRW

Auch der Vorstand des SSB Hagen e. V. und die Mitarbeiter*nnen in der Geschäftsstelle tragen die Entscheidungen der Landesregierung in vollem Umfang mit.

 

Sich bewegen, sich treffen, kommunizieren, miteinander etwas erleben …- all das geht im Moment nicht.

Freizeit bedeutete noch vor einigen Wochen für viele Menschen Sport treiben, in der Gruppe, in einer Mannschaft, soziale Kontakte im Sportverein – bis auf weiteres sind wir stark eingeschränkt in unseren Aktivitäten.

 

Nachdem zurzeit alle Veranstaltungen und Aktivitäten des SSB Hagen e. V. abgesagt wurden und die Mitarbeiter*innen im Homeoffice arbeiten, werden wir auch die Zeiten der Geschäftsstelle reduzieren.

 

 

Das Büro wird vorübergehend nur montags und donnerstags von 9 Uhr bis 15 Uhr besetzt sein.

 

Unter den bekannten Mail-Adressen können Sie uns erreichen.

 

 

Wir werden Sie zeitnah über weitere Veränderungen auf unserer Homepage informieren.

 

Wir müssen auf uns achten, auf die Menschen, die uns nahe stehen, auf die Menschen, die Hilfe brauchen.