Die Preisträger der Sportehrenplakette

2016

Wolfgang Asbeck (Hasper Schützenverein v. 1886), Michael Beckert (Elseyer Turnverein), Rupert Freytag (TSV Fichte Hagen 1863 e. V.), Werner Kleine (VfL Eintracht Hagen 1863 e.V.).

2015

Reinhard Flormann (TSV Fichte Hagen 1863 e.V.), Udo Leibelt (Schützenverein Holthausen), Horst Tomalak (TSV Kabel 1882 e.V.), Olaf Völzmann (Federfußball-Club Hagen)

2014

Rita Langenbruch (TuS Eintracht 02 Eckesey), Hans Quick (TV Hohenlimburg), Helmut Riesner (SF Westfalia Hagen), Bernd Lückel (VfL Eintracht Hagen)

2013

Klaus Bovensmann (Seglergemeinschaft Hengsteysee), Wolfgang Mohr (TV Hohenlimburg), Ralf Pinkvoss (TSV Hagen 1860), Gerhard Stiebing (TuS Volmetal)

2012:

Rolf Lehmkühler (TuS Volmetal), Fredi Rissmann (TSV Fichte Hagen), Inge Thun (TuS Eintracht 02 Eckesey)

2011:

Dieter Friedhoff (TSV Berge-Westerbauer), Walter Kroppach (TSV Fichte Hagen 1863 e.V.), Dr. Rainer Rosendahl  (TC Grün-Weiß Haspe), Bernhard Streit (TC Halden 2000)

2010: Peter Hagebeuker (TSV Dahl), Ernst-Wilhelm Holtey (VfL Eintracht Hagen), Dieter Künzel (TuS Volmetal)
2009: Peter von Rüden (SV 1970 Blau-Gelb Hagen-Haspe), Bernd Schneider (TSV Kabel), Erich Borowski (Box Sport Club Haspe), Erich Berlet (SV Hohenlimburg 10)
2008:  Regina Gutschank (TSV Fichte Hagen), Heinrich Bause (Jahn Westerbauer), Manfred Freitag (VfL Eintracht Hagen), Hartmut Schmitthüsen (Schützenverein Westerbauer)
2007: Leni Hildebrandt (Hagener Sportjugend im SSB), Peter Alexander (Fußball- und Leichtathletik-Kreis Hagen-Ennepe-Ruhr), Jürgen Geißler (TC Halden 2000), Dieter Rother (TSV Hagen 1860), Dietmar Schliepkorte (TuS Volmetal)
2006: Eugen Bernstein (TSV Jahn Westerbauer), Detlef Scholz (Ländlicher Reit- u. Fahrverein Hohenlimburg), Hans-Werner Urbanski (Gehörlosen Sportgemeinschaft Hagen), Karl-Heinz Zündorf (VfL Eintracht Hagen)
2005: Karin Nogga (RSV Tücking), Hanne Wulf, Horst Wulf (beide VfL Eintracht Hagen), Dieter Zoernack (TSV Fichte Hagen)
2004: Gerhard Cyprus (Eisenbahner Sportverein Hagen), Willy Kramer (Hasper SV), Michael-Frank Nölle (VfL Eintracht Hagen), Karl-Heinz Kubas (Rad-Sport-Club Hagen)
2003: Manfred Busch, Christel Richly (Verband für Sport Hohenlimburg), Ralf Wilke (VfL Eintracht Hagen), Peter von der Wiesche (TSV Hagen 1860)
2002: Eduard Schäfers, Ursula Werkmüller
2001: Karl Hüsecken (Hohenlimburger SV), Rosemarie Kerres (Hagener Kegler-Verein), Barbara Figge (FFC Hagen), Jürgen Breuking (Hasper SV)
2000: Erwin Loos (SV Hagen 94), Manfred Mierke (Schützenkreis Hagen), Luise de Thomas (TuS Volmetal), Wolfgang Schnippering (TV Elsey)
1999: Paul Fastenrath (TSV Hagen 1860), Ursel Tetampel (TSV Dahl), Dietmar Helm (Hohenlimburger SV), Horst Tein (TSV Hagen 1860)
1998: Dieter Meisner (TuS Eintracht 02 Eckesey), Anneliese Klein (TSV Hagen 1860), Werner Möller (VfL Eintracht Hagen), Reinhold Groborz (Friesen Haspe)
1997: Horst Hamer (TSV Hagen 1860), Karl-Heinz Breyer (Schützenverein Westerbauer), Heino Raude (TSV Dahl), Friedrich Riesner (RV Tücking)
1996: Gisela Kaiser (TSV Dahl), Günter Jonassohn (TuS Oege), Karl Metzing (Friesen Haspe), Karl Piepenstock (Schützenverein Westerbauer)
1995: Willi Werthmann (SG Boelerheide), Dr. Ulrich Fischer (SC Concordia/Fichte Hagen), Klaus Paulmann (Schwimmsportclub Boele-Kabel), Willi Weißenbacher (TSV Hagen 1860)
1994: Albert Aufenberg, Rolf Klingelberg (TSV Fichte Hagen), Siegfried Schulte (Hohenlimburger Kanu-Verein)
1993: Werner Tetampel, Wolfgang Menzel (Hohenlimburger Schwimmverein), Walter Fratscher, Erich Till
1992: Hans Moll, Leo Nüchter, Karl-Heinz Thimm, Erich Altrock (TSV Dahl)
1991: ausgefallen wegen Golfkrieg
1990: Karl-Friedrich Höinghaus (Eintracht Eckesey), Friedel Klüter (SSV Hagen), Ewald Lange, Tycho Oberste-Berghaus (SV Hagen 94), Karl-Heinz Spieth
1989: Heinz Günter Koenigs, Werner Köster (TC Rot-Weiß Hagen), Wolfgang Schäfer
1988: Franz Becker, Hans-Werner Flüs (TSV Hagen 1860), Dr. Manfred Majstrak, Hans-Ferdinand Müller
1987: Otto Henke, Helmut Siemes sen. (TSV Fichte Hagen), Klaus Haver
1986: Bärbel Schachtsiek (TC Rot-Weiß Hagen), Walter Strungies (TSV Vorhalle), Herbert Kallmeyer (Behindertensportgemeinschaft Hagen), Friedbert Pforr (VfL Eintracht Hagen)
1985: Alfred Drewes (Stadtsportbund Hagen), Willi Spieth (TSV Dahl), Willi Theile (Behindertensportgemeinschaft Hagen), Gerhard Thiessen (VfL Eintracht Hagen)
1984: Ilse Strate (TSV Hagen 1860), Wilhelm Gerlach (Hohenlimburger Schwimmverein), Wilhelm Pieles (TV Hasperbach), Heinrich Sundermann (TV Berchum)
1983: Elfriede Möller (TSV Fichte Hagen), Ernst Capeller (SG Boelerheide), Walter Muths (Hagener Keglerverein), Ewald Schriever (SSV Hagen)
1982: Wilhelm Fuhrmann jr. (TC Rot-Weiß Hagen), Herbert Pieron (Betriebssportverband Hagen-Ennepe-Ruhr), Willi Lehmann (Stadtsportbund Hagen), Hildegard Pieles (TV Hasperbach)
1981: Günter Selvers (SSV Hagen), Werner Weinreich (DJK TuS 03 Hagen), Karl Thünken (Schützenverein Westerbauer), Walter Effey (VfL Eintracht Hagen)
1980: Irmgard Strungies (TSV Vorhalle), Jutta Schumann (SV Hohenlimburg 1910), Erich Wittig (TSV Dahl), Heinz Scholz (SC Concordia Hagen)
1979: Herbert Strate (TSV Hagen 1860), Paul Schmitt (Märkischer Golf-Club Hagen), Edmund Krzestan (SpVg. Hagen 1911)
1978: Rudi Pietsch (Behinderten-Sportgemeinschaft Hagen), Karl Gies (Fortuna Hagen), Dr. Herbert Rosendahl (Hasper SV), Friedhelm Tenne (TSV Hagen 1860)
1977: Günther Dreibolz (Schützenverein Wehringhausen), Philip Becker (Hasper SV), Otto Densch jun. (TSV Fichte Hagen), H. Klostermann (TuS Halden-Herbeck)
1976: Heinz Menkowsky (SV Fortuna Hagen), Fritz Stock (SSV Hagen), Erich Romberg (Schachvereinigung Hagen), Paul Kamiter (Keglerverband Hagen)
1975: Hans Bretz (VfL Eintracht Hagen), Herbert Müller (Hasper SV), K. Schuck (TGS Friesen Haspe)
1974: Walter Kraegeloh (hagener Ski-Klub), Klemens Wasmuth (SC Concordia Hagen), Helmut Weyer (TSV Hagen 1860), Karl Schölling (VfL Eintracht Hagen)
1973: Dietrich W. Neuhaus (TSV Hagen 1860), Helmut Blankenagel (SV Fortuna Hagen), Herbert Pohlmann (Hagener Ski-Klub)
1972: Martin Zimmermann (Hasper SV), Hermann Höfinghoff (Reiterverein Hagen), F. Tietze (Eisenbahner Sportverein Hagen), C. Kröner (Deutsche Eiche Kückelhausen)
1971: Karl-Heinz Brömer (SG Vorhalle 09), Ernst Michalowski (SSV Hagen), Willi Spies (VfL Eintracht Hagen)
1970: Hans Sichelschmidt jr. (VfL Eintracht Hagen), Siegfried Pörschmann (TSV Fichte Hagen), H. Schuster (Yacht-Club Harkortsee)
1969: Helmut Hermanni (SV Fortuna Hagen), Ewald Langenbach (TSV Fichte Hagen), J. Jakobs (Hagener Ski-Klub), W. Bender (TSV Kabel)
1968: Maria Schmidtmann (TSV Hagen 1860), Heinrich Büchsenschütz (Sportfreunde Westfalia Hagen), Herbert Horn (SV Hagen 1894), Arnold Witte (VfL Eintracht Hagen)
1967: Erich Breuking (Hasper SV), Karl Schäfer (VfL Eintracht Hagen), Hubert Vollmer (DJK Schwarz Gelb Hagen), E. Figge (TGS Friesen Haspe)
1966: W. Berninghaus, Conrad Köchling (TC Rot-Weiß Hagen), Oskar Günther (VfL Eintracht Hagen), Wilhelm Lange (TSV Fichte Hagen)
1965: Paul Beeker (Hagener Keglerverband), Ernst Wehmhöner (Deutsche Eiche Kückelhausen), U. Müller (Hagener Presse)
1964: Otto Haake (SSV Hage), Änne Kühnholz (SV Hagen 1894), G. Steeb (SV Fortuna Hagen), H. Bankstahl (Post SV Hagen)
1963: Rudolf Neipp (SSV Hagen), Dr. Bäke (TSV Hagen 1860), Frau Schulte (SSV Hagen), Herr Wünneberg (TSV Hagen 1860)
1962: E. Berkey (TV Eppenhausen), H. Siebers (SG Boelerheide), Gustav Kerke (SSV Hagen), W. Spratte (SV Hagen 1923)
1961: Otto Voss (SSV Hagen), Hans Sichelschmidt sen. (VfL Eintracht Hagen), O. Heyink (TSV Hagen 1860), E. Stegemann (SV Hagen 1894)
1960: K. Hedtfeld, H. Lukas (beide Deutsche Eiche Kückelhausen), H. Mattheis (TuS Halden-Herbeck), W. Grüter (SSV Hagen)
1959: Johannes Kayser, Josef Engel (SSV Hagen), W. Mertens (SSV Hagen), Lotte vom Berge (TC Blau-Gold Hagen), Frau Hellmann (Hasper SV)


Bis in das Jahr 1972 wurde im Rahmen des Sportehrentages zudem die Goldplakette für besondere Verdienste verliehen. Alle Würdenträger auf einen Blick:

1972: Paul Rasche (Hasper SV)
1971: Fritz Kahl (TSV Fichte Hagen)
1969: Ernst Gennermann (SSV Hagen)
1968: Wilhelm Grüter (SSV Hagen)
1967: Otto Densch sen. (TSV Fichte Hagen)
1966: Willi Scheidt (Hasper SV)
1965: August Kohlpott (TC Rot-Weiß Hagen)
1964: Paul Trappmann (TSV Hagen 1860)
1963: Dr. Willi Sälter (SSV Hagen)
1962: Willi Kottsieper (Hagener Ski-Klub)
1961: August Lange (Post SV Hagen)
1960: Willi Pleuser (Hasper SV)
1959: Hans Kayer (Sportfreunde Westfalia Hagen)
1958: Carl Krampe (Hagener Ski-Club)
1954: Dr. G. Butz (Hagener Ski-Club)
1953: Karl Bettermann (TSV Hagen 1860)
1952: Dr. Fritz Sälter (SSV Hagen)